Mut zur Katastrophe - Kerstin Ott

Mut zur Katastrophe

Kerstin Ott

  • Genre: Schlager
  • Release Date: 2018-08-17
  • Explicitness: notExplicit
  • Country: DEU
  • Track Count: 21

  • A Polydor release; ℗ 2018 KERSTIN OTT, under exclusive license to Universal Music GmbH

Tracks

Title Artist Time
1
Nur einmal noch Kerstin Ott 3:22
2
Mut zur Katastrophe Kerstin Ott 3:25
3
Ziemlich beste Freunde Kerstin Ott 3:20
4
Alles So Wie Immer Kerstin Ott 3:02
5
Lichter meiner Stadt Kerstin Ott 2:56
6
Liebeskummer Lohnt Sich Doch Kerstin Ott 3:15
7
Das Hast Du Nicht Verdient Kerstin Ott 3:17
8
Lieb mich zurück Kerstin Ott 2:55
9
Regenbogenfarben Kerstin Ott 3:46
10
Sieben Kartons Kerstin Ott 2:18
11
Das Macht Mal Alles Ohne Mich Kerstin Ott 2:56
12
Stell Dir Vor Kerstin Ott 3:18
13
Der letzte Weg Kerstin Ott 3:23
14
Komm Mit Kerstin Ott 2:50
15
Megamix Kerstin Ott 6:57
16
Ziemlich beste Freunde Kerstin Ott 3:25
17
Das Hast Du Nicht Verdient Kerstin Ott 3:19
18
Liebeskummer Lohnt Sich Doch Kerstin Ott 3:18
19
Nur Einmal Noch Kerstin Ott 3:27
20
Luxusproblem Kerstin Ott 2:40
21
Ich Wäre Gern Wie Du Kerstin Ott 3:13

Reviews

  • talentfreies Gedudel

    1
    By Udiehl
    braucht kein Mensch
  • Ohje

    1
    By Castrau
    Musikalisch anspruchslos.Keine Kaufempfehlung.
  • Karsten Ott

    1
    By LuVo09
    ein Ton gleicher als der andere...
  • Alle

    5
    By Sven20erfurt
    Macht Mut
  • Danke

    5
    By Sursulapitschi 2222
    Ich bin beeindruckt, wie aus absoluter Schlichtheit ein wirkliches Kunstwerk geschaffen werden kann. Danke! Auch für das Album davor.
  • Album

    1
    By Balüchen
    Müll!
  • Einfach nur WOW👍👍👍👍👍👍👍

    5
    By weiss79
    Toller Song der aussagt wie es sein sollte auf dieser 🌍 ! Klasse Melodie und toller Text! Weiter so Kristine👍❤️
  • Ich hab sie heut gehört. Mal wieder seit zwei Wochen.

    1
    By TjorvM
    Und ich kann es nicht verstehen, was aus ihr geworden ist. Das letzte Album war sowohl von den Texten, als auch von der Musik besser. Die neuen Songs klingen einfach nur noch nach Helene Fischer in schlecht. Ein bisschen kommt es mir so vor, als hätte Kerstin in der Zeit in der sie das Album produziert hat eine depressive Phase gehabt. Und damit meine ich nicht nur den Album Titel. Auch die Texte und die Titel der Songs klingen total traurig. Diese geklauten Helene Fischer Beats passen sowas von überhaupt nicht dazu. Ich hoffe das nächste Album wird besser.
  • Langweilig

    1
    By thich66
    Wie jedes Lied das selben Ton....
  • Sooo schön!

    5
    By Tinas81
    Genau das, was viele nicht mögen, ist mein Ding. Kerstin hat ihren Stil, auf den man sich verlassen kann. Klare Linie erkennbar. Genau wie in Album Nummer 1 zieht sich der Ott‘sche Faden durch die Lieder. Ich finds toll. Danke!

Videos from this artist

Comments